Schlagwort-Archive: Training

Testzertifikat

Liebe SchwimmerInnen und Eltern,

auch mit Inkrafttreten der neuen Coronaschutzverordnung haben wir uns dazu entschlossen, weiter an den bekannten Regeln festzuhalten. Wir bestehen bei allen (Kursteilnehmer, Trainingsteilnehmer usw.) auf Vorlage eines höchstens 48 Stunden alten Test. Dies gilt selbstverständlich nicht bei Genesenen und vollständig Geimpften. Bitte entsprechende aktuelle Tests, Impfausweis oder Bescheinigung über eine Genesung vorhalten. Wir weisen darauf hin, dass wir nur schriftliche Negativ-Bescheinigungen von Schulen/Kindergärten und natürlich auch offiziellen Teststellen akzeptieren. Ein Schülerausweis ist für uns dabei keine ausreichende Bescheinigung. Diese Vorgehensweise dient dem Schutz aller.

Danke für Euer Verständnis.

Euer Vorstand

Änderung Coronaschutzverordnung

Uns erreichte folgende offizielle Mitteilung:

ab Dienstag, 20.07.2021, wird eine Rückstufung in Inzidenzstufe 1“ gültig und diese gilt für alle Oberhausener Hallenbäder!!

Damit gelten wieder alle schon bekannten Corona-Beschränkungen der Stufe 1 wie z.B.: Negativtestnachweis (Geimpft, Getestet, Genesen), Gruppenwechsel am Eingang, Maskenpflicht vom Eingang bis Umkleide, einfache Datenverfolgung, Anzahl der Personen in Umkleiden, Duschen und der entsprechenden Beckengrößen (qm:7), etc.

Eure Disziplin sichert den weiteren Schwimmbetrieb.

Vielen Dank

Euer Vorstand

Es geht wieder los!

Liebe Delphine,

endlich dürfen wir nach acht endlos langen Monaten wieder in unser Element! Los geht es ab dem 08.06.2021.

Die alten Auflagen bleiben bestehen, es kommen nur ein paar Kleinigkeiten dazu. Auch bei uns gelten dann die 3 Gs:

Vollständig geimpft, genesen oder getestet. Bringt also Euren Impfausweis oder die Impfbestätigung mit, eine PCR-Bescheinigung oder  einen  offiziellen Schnelltest der höchstens 48 Stunden alt sein darf.

Eure Trainer kommen auf Euch zu wann es genau für Euch los geht. Falls jemand nicht von einem Trainer kontaktiert wird, schreibt uns bitte eine Email an  technischerleiter at djk05delphin.de. Ihr bekommt dann von uns einen Termin.

Liebe Grüße

Euer Vorstand

Videoprojekt

Ein gemeinsames Videoprojekt der Vereine

Liebe Aktive, liebe Eltern,
die aktuelle Coronalage hat unseren Alltag und den Trainingsbetrieb verändert. Doch nur weil wir Abstand halten müssen, heißt das nicht, dass wir unsere Sportbegeisterung verloren und das Wir-
Gefühl, welches der Verein uns bereitet, vergessen haben.

Auf Wettkämpfen treten unsere Schwimmvereine gegeneinander an, doch in dieser Zeit soll das Miteinander im Vordergrund stehen. Aus diesem Grund wollen wir, die SG Oberhausen, die Osterfelder Delphine und der PSV Oberhausen ein gemeinsames Video erstellen. Durch das Trockentraining sind uns allen inzwischen eine Fülle an Übungen bekannt, die wir in dem Video zeigen möchten. Sucht euch eure Lieblingsübung aus, zieht euer Vereinsshirt an (wenn vorhanden) und lasst euch bei der Durchführung 20-30 sek filmen. Wenn euch keine Übung einfällt, könnt ihr euch in der angehängten PDF-Datei ein paar Anregungen holen.

Ideenpool Für Das Sportvideo (257.6 KiB, 72 downloads)

Schickt eure Videos dann per Mail an euren jeweiligen Vereinsvertreter:
DJK Delphin Osterfeld: Katrin Bürger bronze at djk05delphin.de

Damit wir euer Filmmaterial verwenden können, füllt bitte auch die beigefügte Datenschutzerklärung aus und fügt diese der Mail bei. Dabei kann es sich bei der ausgefüllten Erklärung auch um ein Foto handeln, damit diese nicht erneut eingescannt werden muss.
Deadline für die Einsendung ist der 21.03.2021!

Recht Am Bild OB Vereine (145.2 KiB, 73 downloads)

Kreativer Zusatz:
Gerne könnt ihr uns mit dem Video auch eure Gedanken in ein bis zwei Sätzen zur Coronasituation schreiben. Was vermisst ihr und worauf freut ihr euch am meisten, wenn das Training wieder
normal starten kann?

Werdet aktiv und kreativ!
Wir freuen uns auf eure Beiträge zum Video,
Delia Martin, Justin Laurien und Katrin Bürger

Schöne Festtage

Liebe Vereinsmitglieder,

schon seit Monaten leidet unser Vereinsleben unter den Bedingungen der Corona-Pandemie.

Zum zweiten Mal in diesem Jahr ist kein Schwimmbetrieb möglich. Hoffentlich bringt das neue Jahr schnell die Chance unser Schwimmtraining wieder aufzunehmen.

Wir danken allen, die in dieser Ausnahmesituation zu unserem Verein stehen und sich als echte „Delphine“ zeigen. Danke!

Der Vorstand wünscht Euch auf diesem Wege ein besinnliches und gesundes Weihnachtsfest, schöne Festtage und viel Gesundheit, Glück und Erfolg für das Jahr 2021.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand