Endlich wieder Schwimmen

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten einen weiteren Schritt in Richtung Normalität machen und den Kindern und Jugendlichen der Breitensportgruppen ermöglichen, wieder zu schwimmen.

Natürlich ist unser Übungsbetrieb durch Corona weiterhin eingeschränkt und daher ergeben sich auch bei den Breitensportgruppen Änderungen, das Training findet zu folgenden Zeiten statt:

Montags 16:45 – 17:45 Uhr (nur die Montagsgruppe)
Dienstags 16:45-18:00 Uhr (die Dienstags- und die Freitagsgruppe von Klaus)

Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn das Formular zu den Coronaregeln von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben und vor dem Training an den Übungsleiter übergeben wurde. Desweiteren, benötigen wir eine Unterschrift eines Erziehungsberechtigten für die Kontaktdaten. Das heißt die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten an der Halle ist zwingend erforderlich.
Für einen schnellen geregelten Ablauf ist es notwendig das die Badekleidung bereits zu Hause angezogen wurde. Ein Mund-Nasenschutz muss mitgebracht werden.

Für eine bessere Organisation hinterlassen sie bitte vorab eine kurze Nachricht auf unserem Anrufbeantworter, ob ihr Kind am Breitensport teil nimmt.

Telefonnummer: 02041/774181

Vielen Dank

Stephanie

Nachruf

Sabine Grimberg verstorben

Unerwartet und tief betroffen erreichte uns die traurige Nachricht, dass am 23.09.2020 unsere Damenwartin und langjähriges Vereinsmitglied Sabine Grimberg im Alter von 56 Jahren verstorben ist.

Ihr viel zu früher Tod hat uns alle sehr schockiert und unsagbar traurig gemacht. Sabine hinterlässt eine große Lücke. Der Verein wird der Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.  Unser ganzes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt ihrer Familie.

Wir werden ihre freundschaftliche und erfrischende Art sehr vermissen.

Danke dass es dich gab.

Der Vorstand

aktuelle Trainingssituation

Liebe Vereinsmitglieder,

die Sommerferien sind vorbei und wir fangen schrittweise wieder mit dem Training an. Genau wie im alltäglichen Leben gibt es auch im Schwimmbad Auflagen die ein zuhalten sind.

Während es für die Oberhausener Hallenbäder ein Hygienekonzept gibt wird dies für die Becken in den Grundschulen noch erarbeitet.

Einen Auszug des Hygienekonzeptes der OGM finden sie unter diesem Link, das Hygienekonzept des Aquaparks ähnelt diesem.

Beim Lesen wird ihnen Auffallen das unser Platzangebot, was Umkleiden, Duschräume und die Beckennutzung betriff eingeschränkt ist. Aus diesem Grund ist auch unser Zeitkontingent eingeschränkt.

Damit der Sicherheitsabstand im Wasser gewahrt werden kann und weil sich niemand am Beckenrand oder an der Leine festhalten darf, dürfen vorerst nur die sicheren Schwimmer das Bad nutzen.

Gleichzeitig möchte wir uns auf diesem Weg bei allen Übungsleitern und Trainern bedanken, die zurück an den Beckenrand gekehrt sind und bereit sind diese Verantwortung zu tragen.

Leider können wir nicht allen gerecht werden, aber wir arbeiten daran weitere Möglichkeiten zum Schwimmen zu schaffen. Wir hoffen das sie unsere Situation verstehen, sobald sich etwas Neues ergibt , werden die Übungsleiter und Trainer sich an sie wenden.

Bis dahin bleiben sie alle gesund und passen gut auf sich auf.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Training

Liebe Mitglieder,

die ersten Aktiven sind bereits wieder im Wasser. Die 1. Mannschaft und zum Teil die 2. Mannschaft trainieren wieder unter strengen Auflagen. Das abendliche Schwimmen am Mittwoch- und Donnerstag findet im Moment ebenfalls unter strengen Auflagen statt. Alle anderen müssen wir leider im Moment noch enttäuschen.

Den Vereinsbetrieb/Breitensport und die Kurse (Anfänger/Aqua Fitness) setzten wir mindestens bis zum Ende der Sommerferien aus.

Der Vorstand ist bemüht, nach den Sommerferien für die Mitglieder und Kursteilnehmer den Schwimm- und Trainingsbetrieb unter den neuen Bedingungen wieder aufzunehmen.

Da die Vorschriften, Verordnungen und Regeln sich ständig ändern, werden wir auch weiterhin alles versuchen, den Vereinssport wieder ans Laufen zu bringen. Änderungen/Ergänzungen werden wir auch weiterhin auf unserer Internetseite veröffentlich.  

Solltet Ihr persönliche Anliegen hierzu haben könnt Ihr Euch an beitraege@djk05delphin.de wenden. Wir werden versuchen, so schnell wie möglich Eure Fragen zu beantworten.

Wir bitten Euch daher um Verständnis. Bleibt Gesund!

Der Vorstand

Urlaubsgrüße

Liebe Vereinsmitglieder,

wir wünschen Euch schöne Ferien. Bitte bleibt gesund.

Für viele, die in diesem Jahr zu Hause bleiben haben wir gute Nachrichten. Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr zum ersten Mal in den Ferien den Aquapark nutzen können. Unser Dank gilt allen die das ermöglicht haben.

Es ergeben sich Trainingsmöglichkeiten für die 1. und 2. Mannschaft, die Teilnehmer wurden bereits von ihren Trainern informiert. Das Mitgliederschwimmen am Mittwoch- und Donnerstagabend findet auch statt. Um dieses Angebot zu nutzen, wendet Euch vorab an Eure gewohnten  Ansprechpartner.

Die Teilnahme an diesem Angebot ist natürlich abhängig von Eurem Gesundheitszustand, nur wer gesund ist darf kommen. Ansonsten achten wir selbstverständlich auf die Einhaltung  der jeweils geltenden allgemeinen staatlichen Regelungen (Corona-Schutzverordnung NRW, Reisehinweise des Außenministeriums, etc). Natürlich müssen wir uns auch an die Auflagen des Badbetreibers halten.

Für weitere Fragen könnt Ihr Euch auch an Euren Vorstand wenden.

Euer Vorstand

Corona Update

Liebe Vereinsmitglieder,

leider haben wir bis heute keine verbindliche Zusage wann wir als Verein wieder in den Aquapark dürfen, obwohl wir uns auf allen Ebenen bemühen. Im Moment sieht es so aus, dass der reguläre Vereinsbetrieb erst nach den Sommerferien stattfinden kann. Sollten sich Änderungen ergeben werden wir Euch umgehend informieren. Schaut immer mal auf unsere Seite. Es tut uns sehr leid dass wir Euch keine positive Antwort geben können.

Wir wünschen Euch frohe Pfingsten und erholsame Ferien.

Bleibt gesund.

Euer Vorstand

Training

Liebe Vereinsmitglieder,

wie Ihr ja schon aus der Presse gehört habt, dürfen wir das Training im Wasser aufnehmen. Wir werden voraussichtlich ab dem 02.06.2020 im Aquapark das Training teilweise wieder aufnehmen, allerdings nur unter strengen Auflagen. Im Moment können wir Euch leider noch keine Auskunft geben, wie das neue normale Training aussehen wird. Sicher ist bisher nur, dass vor September keine Kurse, sowohl Anfängerschwimmer als auch Aquafitness, stattfinden werden. Wir werden versuchen, dass möglichst viele Vereinsmitglieder vor den Ferien ins Wasser können. Wir erstellen zur Zeit ein dementsprechendes Hygienekonzept.  Wenn wir die Auflagen der OGM bzw. der Stadt Oberhausen kennen, werden wir dieses Konzept fertig stellen.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir heute noch nichts genaues mitteilen können. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir auf Euch zukommen.

Bleibt gesund!

Viele Grüße

Euer Vorstand

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.