Schlagwort-Archive: Hygienekonzept

aktuelle Trainingssituation

Liebe Vereinsmitglieder,

die Sommerferien sind vorbei und wir fangen schrittweise wieder mit dem Training an. Genau wie im alltäglichen Leben gibt es auch im Schwimmbad Auflagen die ein zuhalten sind.

Während es für die Oberhausener Hallenbäder ein Hygienekonzept gibt wird dies für die Becken in den Grundschulen noch erarbeitet.

Einen Auszug des Hygienekonzeptes der OGM finden sie unter diesem Link, das Hygienekonzept des Aquaparks ähnelt diesem.

Beim Lesen wird ihnen Auffallen das unser Platzangebot, was Umkleiden, Duschräume und die Beckennutzung betriff eingeschränkt ist. Aus diesem Grund ist auch unser Zeitkontingent eingeschränkt.

Damit der Sicherheitsabstand im Wasser gewahrt werden kann und weil sich niemand am Beckenrand oder an der Leine festhalten darf, dürfen vorerst nur die sicheren Schwimmer das Bad nutzen.

Gleichzeitig möchte wir uns auf diesem Weg bei allen Übungsleitern und Trainern bedanken, die zurück an den Beckenrand gekehrt sind und bereit sind diese Verantwortung zu tragen.

Leider können wir nicht allen gerecht werden, aber wir arbeiten daran weitere Möglichkeiten zum Schwimmen zu schaffen. Wir hoffen das sie unsere Situation verstehen, sobald sich etwas Neues ergibt , werden die Übungsleiter und Trainer sich an sie wenden.

Bis dahin bleiben sie alle gesund und passen gut auf sich auf.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand