Schlagwort-Archive: Bundesjahrgangsmeisterschaften

Bundesjahrgangsmeisterschaft

Abfahrt zum Wettkampf ist um 8:30 Uhr, auf dem Parkplatz am Revierpark Vonderort.

Hier das Meldeergebnis unserer 21. DJK Bundesjahrgangsmeisterschaft in St. Toenis am 21. September.

21. DJK Bundesjahrgangsmeisterschaft (309.8 KiB, 71 downloads)

2018

Das Jahr 2018 steht vor der Tür, zur besseren Übersicht erhaltet ihr einen vorläufigen Terminplan. Ein Highlight, in diesem Jahr ist das Bundessportfest in Meppen, das vom  18.05-21.05.2018, unter dem Motto „Spiele unter Freunden“ statt findet. Das besondere an dieser Veranstaltung ist, das diese nur alle 4 Jahre durch geführt wird.

Für die Teilnahme am Bundessportfest benötigt ihr Richtzeiten, nur wer mehrere der Richtzeiten erreicht hat kann auch mitfahren. Genauere Informationen, welche Kosten auf euch zu kommen und wie der Ablauf sein wird, werdet ihr in den nächsten Tagen erhalten.

Simone sucht insbesondere noch Helfer für das Schulschwimmen. Bitte meldet euch bei ihr diesbezüglich

Termine 2018

weitere Termine werden nach Absprache mit den Trainern folgen.

 

24. Januar Schulschwimmen, Einzel Vorkämpfe
01.
03./04.
07.
24.
25.
27.
Februar
Februar
Februar
Februar
Februar
Februar
Grundschulschwimmen
Stadtmeisterschaften „LS“
Grundschulschwimmen
DMS Bezirksliga
DMS Bezirksklasse
Grundschulschwimmen
03./04.
10./11.
17./18.
21.
März
März
März
März
Bezirksmeisterschaften „LS“
NRW-/ NRW-Jgg.-M. „LS“
Stadtmeisterschaften „MS“
Schulschwimmen, Finaltag
20./22. April Bezirks- & Bezirksjahrgangsmeisterschaften
05./06.
18 – 21
Mai
Mai
NRW-Jahrgangsmeisterschaften
Bundessportfest in Meppen
29.05-02.
23./24.
Juni
Juni
DSV-Jahrgangsmeisterschaften
NRW-Meisterschaften
18.-22. Juli DSV-Meisterschaften
29./30. September Stadtmeisterschaften „Kurze Strecke“ mit Masters Wertung
06./07. Oktober Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften
10./11. November NRW-Kurzbahnmeisterschaften
13.-16.
15./16.
Dezember
Dezember
DSV-Kurzbahnmeisterschaften
Marburg

weitere Termine werden nach Absprache mit den Trainern folgen.

Schulschwimmen2018 (112.6 KiB, 249 downloads)

Protokoll

Hier das Protokoll der 19. Bundesjahrgangsmeisterschaften

BuJa2016 Protokoll (397.4 KiB, 374 downloads)

Bericht Kirchen

Die 17. Bundesjahrgangsmeisterschaften im Schwimmen sind zu Ende.

Es gab phantastische Wettkämpfe, freundschaftliche Begegnungen und vollen Einsatz aller Kampfrichter, Betreuer, Eltern und Aktiven.

Am 28.9.2013 trafen sich die Aktiven aus fünf Bundesländern, neun Diözesanverbänden, elf Vereinen im neuen Molzbergbad in Kirchen (Rheinland-Pfalz) zu 573 Starts in 18 Wettkampfdisziplinen. Alles war sehr gut vorbereitet durch Alois Mester und Ralf Steup, sodass ich zusammen mit dem Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzenden der Badbetreibergesellschaft und dem Landrat die Veranstaltung eröffnen konnte.

Unsere Freunde aus Osterfeld übernahmen die Auswertung und das Wettkampfprotokoll, die Jugendlichen sorgten für spannende Rennen, die Betreuer kümmerten sich um ihre Schützlinge, die Kampfrichter sorgten für  einen reibungslosen Ablauf, der Bundestrainer beobachtete seine zukünftigen Auswahlmannschaftsmitglieder.

Den Pokal für die beste Einzelleistung bei den Jungen erhielt Jonas Müller, Jg 1995, von der SG Gelsenkirchen mit 647 Punkten für 50 m Brust in 00:31,42 min..

Der Pokal für die beste Einzelleistung bei den Mädchen wurde gleich doppelt vergeben: Miriam Schmitz und Inken Jörgens, beide vom DJK SV Delphin Osterfeld, erschwammen beide 584 Punkte – Miriam über 50 m Freistil in 00:28,67 min und Inken über 100 m Freistil in 1:03,23 min..

Ich bedanke mich bei allen Schwimmern, Eltern, Betreuern, Kampfrichtern und Helfern für einen für alle wundervollen Wettkampftag in Betzdorf-Kirchen.

Karin Stella, DJK Bundesfachwartin Schwimmen